SEO Search Engine Optimiziation

Suchmaschinenoptimerung für Top Rankings bei Google und Co

Die Optimierung für Suchmaschinen (Search Engine Optimization kurz SEO) steht heute im Mittelpunkt bei jedem Webauftritt. Der Nutzen dieser Maßnahmen ist eine Erhöhung der Conversion, d.h. mehr User finden Ihre Webseite, und damit auch Ihr Unternehmen. Wir achten beim Konzept einer Homepage auf die Parameter, die die Suchmaschinen fordern – im Vordergrund Google (ca. 95% aller Suchanfragen in Deutschland gehen über Google) . Von der Keywordstrategie, dem richtigen Einsatz der Keywords auf der Webseite, Metatags, Descriptions, Social Media Links, URL-Strategie (lesbare Links für Suchmaschinenroboter) bis hin zum technischen Unterbau. Performance spielt mittlerweile eine große Rolle beim SEO.

Auch im Bereich der lokalen Suchmaschinenoptimierung bringen wir Sie nach vorne: Wir konzipieren die optimale Strategie für SEO in der Kurpfalz (Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen).

Auch unsere pixelegg-Seite ist für Suchmaschinen optimiert. Geben Sie bei Google zum Beispiel „TYPO3 Viernheim“ oder „Internetagentur Viernheim“ ein, finden Sie uns ganz oben. Dies haben wir nicht nur für uns, sondern auch für zahlreiche andere Unternehmen aus der Kurpfalz und der Metropolregion Rhein Neckar realisiert. 

Onpage und Offpage-Analysen geben Aufschluss über Strategie und Bedürfnisse

Nach dem Start der Webseite ist die regelmäßige Überwachung der relevanten Kriterien für die Suchmaschinen- und Conversion Optimierung sehr wichtig. Mit spezialisierten Tools testen und überwachen wir Ihre Seite auf folgende Kriterien:

Onpage-Bereich (auf der Website)

  • wie zum Beispiel der Einsatz von Keywords, Metatags und Descriptions) 

Off-Page-Bereich (außerhalb Ihrer eigenen Website)

  • wie zum Beispiel die interne und externe Verlinkung, 
  • das Linkbuilding 
  • Facebook
  • Twitter und andere Social Media Plattformen sowie 
  • Responsive Design,
  • Mobile Websites, 
  • etc.

Unser Nutzen:

  • Feststellung des Ist Zustandes: Wettbewerbsanalysen im Bereich SEO
  • So finden Sie Ihre Kunden: Keywordstrategie
  • So findet Sie Google: Erarbeitung von URL-Strategie
  • Das mag Google auch: Einbindung von geeigneten Metatags, Descriptions und Content
  • Damit erhalten Sie eine Vorsprung im Markt: Onpageanalysen + Offpageanalysen
  • Das hilft den Vorsprung zu halten: renommierter Tools zur regelmäßigen Überwachung der Webseiten
  • Workshop: passende SEO-Strategie
  • Verbesserung von Ergebnissen: A/B-Testing
  • Performance als Maßstab: TYPO3

Workshops im Bereich Suchmaschinenoptimierung

Im Rahmen von TYPO3 als Ihrem Content Management System pflegen Sie die Inhalte Ihrer Website selbst. Damit Sie als Redakteur die Keywordstrategie, die Längen und Inhalte der Texte, sowie Descriptions, Metatags und Links optimal einsetzen, schulen wir Sie gerne. 

DIE UNTERSTÜTZUNG DES DIGITALEN VERKÄUFERS

SUCHMASCHINEN KONZEPT SEO

„Wie werde ich gefunden“

Die Zentrale Frage für einen Webseitenbesitzer, der ein Ziel und eine Zielgruppe vor Augen hat.
Heute gelten die gleichen Grundregeln, wie auch schon 1998 immer noch.
Erinnern Sie sich, damals waren die Bildschirme schon riesengroß, wenn Sie einen 15 Zoll Display hatten.

Es sind drei Dinge die bis heute Bestand haben.

  1. gute Inhalte erstellen
  2. diese Inhalte gut darstellen
  3. dafür sorgen, dass diese Inhalte gut verlinkt werden.

Damals wie heute finden wir sehr oft Webseiten die von Ihrem Konzept her leider nicht auf die Befindlichkeiten von Suchmaschinen Rücksicht nehmen.

Das ist schade, für eine private Seite, tödlich aber wird es bei Seiten, die als elektronische Unterstützung im Vertrieb für Unternehmen gedacht sind.

Denn nur wer die Suchmaschinen versteht, bekommt ausreichend Besucher.

In unserem pxe-Suchmaschinenkonzept haben wir die Abläufe zusammengefasst, die Notwendig sind, damit ein Unternehmen im Internet die richtigen Zuhörer / Zuschauer bekommt.

Maßnahmen Onpage

    „Wie werde ich gefunden“

    Die Zentrale Frage für einen Webseitenbesitzer, der ein Ziel und eine Zielgruppe vor Augen hat.
    In der heutigen Zeit gelten die gleichen Grundregeln, wie auch schon 1998 immer noch.
    Erinnern Sie sich, damals waren die Bildschirme schon riesengroß, wenn Sie einen 15 Zoll Display hatten.

    Es sind drei Dinge die bis heute Bestand haben.

    • gute Inhalte erstellen
    • diese Inhalte gut darstellen
    • dafür sorgen, dass diese Inhalte gut verlinkt werden.

    Das Kernstück der Suchmaschinenoptimierung ist die Webseite. Diese muss vom technischen Unterbau, der richtigen Programmierung und des Content auf die Auffindbarkeit durch Suchmaschinen optimiert werden. Es empfiehlt sich hierbei einen Blick auf die Empfehlungen der W3C und WAG zu werfen. 

    Barrierefreie Webseiten sind nicht nur für Menschen mit Behinderungen leichter zu bedienen, sondern werden auch von Suchmaschinen leichter verstanden und gefunden.

    Maßnahmen Offpage

    Hier geht es klar um das Prinzip: „Wer guten Content liefert, wird gehört“. Machen Sie ich zum Experten, dem man gerne Fragen kann. Damit erreichen Sie am einfachsten Ihre Zielgruppe. 

    Die Grafik gibt einen Anriss der möglichen „digitalen Markenkontaktpunkte Touchpoints“. Auch hierbei gibt es wieder eine Grundregel:

    • Wer 
    • sagt was
    • zu wem
    • auf welchem Kanal
    • mit welcher Absicht.

    Was hier die Zukunft bringt, beleuchten wir in dem Thema Programmatic Advertising. Bereits heute nimmt die Überschaubarkeit an den verfügbaren Medien und Touchpoints Ihrer Zielgruppe immer weiter zu. Die Anzahl und Typen der Endgeräte, die es gibt und geben wird, wird dafür sorgen, das die Erzeugung von relevanten Content durch KI gestützte Prozesse ablaufen wird (2020 - Orchestrierung der Werbung)

    Suchmaschinenoptimierung als Projekt

    1. Die strategische Planung

    • Festlegung der messbaren Ziele (Traffic, Neukunden, usw…), Zielgruppen, Medien

    2. Schritt: Die Analyse – IST Zustand

    • Untersuchung der Homepage auf SEO , Untersuchung der Keywords, Untersuchung der SEO Maßnahmen der Mitbewerber

    3. Taktik: 

    •  Planung der Maßnahmen aufgrund der Analyse, des Marktes  und der Ziele, Festlegung der Maßnahmen, Festlegung der Tools

    4. SEO - Onpage

    • Technische Optimierung, - HTML Struktur, XML Sitemap, Performance Webserver, Datenbank und Erreichbarkeit , Content Optimierung, - Keywords + Relevanz, A|B Test, Micro Formate, Heatmaps 

    5. SEO - Offpage

    • Links von aussen / Backlinks, Landing Pages, Blog, Social Media

    6. Content Marketing

    • Erstellung von relevantem Content, Redaktionelle Betreuung Webseite , Redaktionelle Betreuung Social Media, Redaktionelle Betreuung Blog, SEA – Werbung

    Nutzenorientierung ist das A und O

    Download: SEO Konzept